„Es geht oft weniger um das Diskutieren als vielmehr um das gemeinsame Spüren.“

Stress mit dem Nachbarn? Konflikte im Team?
Immer wieder Trouble mit der Chefin? Der Freundin? Dem Partner?
Oder sogar Wut auf sich selbst und den eigenen Gefühlen?
Stagnation im Leben? Im Job?
Wiederkehrende nervende Situationen, die Sie verändern wollen? 

Kennen Sie das? Das grummelnde Gefühl, wenn nicht alles im Lot ist, wenn Themen anstehen, die uns schon lange beschäftigen: Spannungen in der Familie oder Partnerschaft, Probleme und Stress am Arbeitsplatz, im Team, aber auch Kommunikationsschwierigkeiten mit unserem „inneren Team“? Aufstellungsarbeit kann hier leicht Lösungen bringen. 

Gehen Sie es jetzt an. Machen Sie eine Aufstellung!

Aufstellungen dienen der Problemklärung für einen Klienten, aber auch der individuellen Entwicklung der Repräsentanten. Das ist eine wunderbare Form der Selbsterfahrung. Als Aufstellerin bzw. Aufsteller erleben Sie, wie Sie selbst durch einen Wechsel der Perspektive einen ganz neuen Weg gehen und wieder Kapitän auf dem eigenen Boot werden. Es ist eine Entdeckungsreise zu sich selbst, in der Sie Themen klären können, die Sie schon lange beschäftigen. 

Auch als Repräsentant profitieren Sie. Sie werden in unterschiedliche Rollen gestellt und erleben durch die „repräsentierende Wahrnehmung“ eine Vielfalt an Haltungen, Gefühlslagen und Veränderungsprozessen.

Aufstellungsarbeit stellt oftmals alles zuvor Gedachte und Geglaubte auf den Kopf und trägt so zur Transformation bei.

 
 

Sowohl im Business als auch privat:
Es geht mit Intuition.

Ich biete systemische Familien- und Organisationsstrukturaufstellungen an - in der Gruppe, aber auch im Einzelsetting, das heißt, nur mit der Klientin. Dann arbeiten wir am Systembrett bzw. mit Bodenankern. Ich unterstütze Sie dabei, Ihr Thema aufzulösen, so dass Sie es klar fühlen können. Und wenn Sie möchten, begleite ich Sie auch im Veränderungsprozess durch ein individuelles Coaching.

Smiley face
Smiley face
Smiley face
Smiley face
 
 

Meine Aufstellungen sind systemisch, pragmatisch und gut.

Mit systemischen Aufstellungen können wir Verstrickungen im sozialen System erkennen, wie z.B. im Team, in der Familie, in der Beziehung, aber auch versteckte Potentiale, Talente und Fähigkeiten entdecken. Ebenso lassen sich Probleme und hinderliche Verhaltensmuster bearbeiten und lösen, Entscheidungen leichter treffen.

Und Sie können nahezu jedes Thema, das Sie beschäftigt und blockiert, mit den passenden Elementen aufstellen:

  • Partner

  • Familienmitglieder

  • Kompetenzen

  • Jobs

  • innere Stimmen

  • Lebensprinzipien

  • Symptome

  • Gefühle

  • Entscheidungen

 

Ihr Ergebnis

Der große Nutzen einer Aufstellung zeigt sich darin, dass Problemstellungen vom Klienten klarer erkannt und Blockaden relativ schnell gelöst werden können.

„Es ist unspektakulärer als ich befürchtete. Dafür aber hocheffizient!“ Unternehmer

„Wir haben vieles über Gespräche versucht. Mit der Aufstellung ging es wesentlich schneller.“ Abteilungsleiter

„So haben wir das noch nicht gesehen.“ Teamleiter

 

AKTUELLE AUFSTELLUNGSTERMINE 


Eine Aufstellung ist eine wunderbare Methode, um Ihr Bewusstsein zu schärfen, Ihre Wahrnehmung zu verbessern, Ihre Selbstliebe zu entwickeln und so ein glücklicheres Leben zu führen. Probieren Sie es aus. Stellen Sie Ihr Thema auf!

Hier finden Sie aktuelle Termine und Details meiner monatlich stattfindenden Aufstellungsworkshops. 

 

KONTAKTIEREN SIE MICH FÜR EINEN TERMIN.

Sie möchten mich und meine Arbeit in einem persönlichen Gespräch kennenlernen und einen Termin vereinbaren? Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir eine Nachricht.

Hier geht es zu meinem Kontaktformular